Ardmore 12 Vergleich
Unsere Produkte unter der Menge an analysierten Ardmore 12!

Hallo und Herzlich Willkommen auf unserem Testportal. Wir haben es uns zur obersten Aufgabe gemacht, Alternativen unterschiedlichster Art ausführlichst zu analysieren, damit Verbraucher ohne Probleme der Ardmore 12 bestellen können, der Sie kaufen wollen. Damit unsere Ergebnisse möglichst neutral sind, fließen bei uns verschiedenste Expertenmeinungen in jeden unserer Produktvergleiche ein. Spezifischere Hinweise mit Bezug auf dieses Thema sehen Sie als Leser bei der dafür erstellten Page, welche an entsprechender Stelle verlinkt ist.
Unsere Produktauswahl ist in unseren Ranglisten zweifelsohne besonders riesig. Da natürlich jeder Konsument andere Erwartungen an sein Produkt besitzt, ist wohlnicht jeder einzelne zu 100% mit unserem Ergebnis der selben Meinung. Bedingungslos sind wir als ehrliche Tester stark der Ansicht, dass die Rangliste unserer Redaktion im Preis-Leistungs-Verhältnis in einer angemessenen Anordnung angeordnet ist. Damit Sie zu Hause mit seiner Ardmore 12 am Ende auch wirklich glücklich sind, hat unsere Redaktion außerdem viele der unpassenden Produkte vor Veröffentlichung aussortiert. Hier sehen Sie als Käufer tatsächlich nur die Produktauswahl, die unseren enorm strengen Vergleichskriterien gerecht werden konnten.

Ardmore 12 - Unser TOP-Favorit

  • Dieser Highland Single Malt Whisky wurde traditionell ohne Kühlfiltrierung hergestellt und lagerte während seiner 12 jährigen Reifezeit in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche sowie in europäischen Portweinfässern, die diesem leicht rauchigen Malt seine würzige Fruchtnote verleihen
  • Aroma: Zuerst frische Erdbeeren und Sommerfrüchte mit einem Hauch Pfeffer, auf die Nuancen getrockneter Orangen und Zimt folgen
  • Geschmack: Süße Noten von roten Äpfeln und Honig mit einer dezenten Rauchnote
  • Nachklang: Zuerst sanft und lang anhaltend, welcher schließlich zu dem für Ardmore typischen trockenen Abgang führt
  • IWSC 2018 Silver Medal, ISC 2018 Silver, ISC 2016 Silver

Auf welche Punkte Sie als Käufer beim Kauf seiner Ardmore 12 Aufmerksamkeit richten sollten

Als kleinen Ratgeber hat unser Team an Produkttestern zudem eine Punkteliste als Kaufhilfe kreiert - Dass Sie als Käufer von allen Ardmore 12 der Ardmore 12 entscheiden können, die optimal zu Ihnen als Käufer passt!

  • Dieser Highland Single Malt Whisky wurde traditionell ohne Kühlfiltrierung hergestellt und lagerte während seiner 12 jährigen Reifezeit in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche sowie in europäischen Portweinfässern, die diesem leicht rauchigen Malt seine würzige Fruchtnote verleihen
  • Aroma: Zuerst frische Erdbeeren und Sommerfrüchte mit einem Hauch Pfeffer, auf die Nuancen getrockneter Orangen und Zimt folgen
  • Geschmack: Süße Noten von roten Äpfeln und Honig mit einer dezenten Rauchnote
  • Nachklang: Zuerst sanft und lang anhaltend, welcher schließlich zu dem für Ardmore typischen trockenen Abgang führt
  • IWSC 2018 Silver Medal, ISC 2018 Silver, ISC 2016 Silver

  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typisch trockenen, würzigen und langanhaltenden Geschmack der Single Malts von Ardmore, verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten
  • Für das Raucharoma wird ausschließlich schottischer Torf aus den Highlands verwendet
  • ISC 2018 Silver Medal, IWSC 2018 Silver, IWSC 2017 Silver, ISC 2016 Gold

  • Inhalt: 0
  • 7 l + GB / Alkoholgehalt: 46.0%

  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typischen trockenen, würzigen und Langanhaltenden Ardmore Nachgeschmack verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten

  • Dieser Ardmore aus dem Jahrgang 1996 erhielt über seine 20-jährige Reifezeit eine zweifache Lagerung
  • Aroma: Anklänge von Butterscotch, Muskatnuss und Feigenmarmelade, gefolgt von Orangenzesten und Torfrauch
  • Geschmack: Süße Vanillenoten und leichter Torfrauch
  • Nachklang: Trocken und langanhaltend

  • Ardmore Triple Wood
  • Ardmore Triple Wood

  • Farbe: Bernstein.
  • Nase: Torfig, fruchtig, feine Würze.
  • Geschmack: Weich, cremig, malzig, süß, Torfrauch, Vanille.
  • Abgang: Lang anhaltend, Aromen von Torf.
  • perfekt als Geschenk

  • Aroma: Ein erster Ausbruch von Zimt gefolgt von einem Hauch Ananas und Pfirsich, mit einer weichen cremigen Note am Ende.
  • Geschmack: Wärme von Lakritz und Rosinen, gefolgt von einem Hauch von Minze. Bei der Zugabe von Wasser entwickelt sich cremiges Karamell und leichter Torfrauch mit Holzkohle.
  • Nachklang: langanhaltend, trocken-süßer Nachklang mit Holzwürze

  • Farbe: Bernstein. Nase: Torfig, fruchtig, feine Würze. Geschmack: Weich, cremig, malzig, süß, Vanille. Abgang: Lang anhaltend, Aromen von Torf.
  • ideal zum Verschenken oder selbst Genießen

  • In einer Geschenkbox. Da zu vier Wein Zubehör, Korkenzieher ,Giesser ,Kapselabschneider ,Weinthermometer

  • Dieser Highland Single Malt Whisky wurde traditionell ohne Kühlfiltrierung hergestellt und lagerte während seiner 12 jährigen Reifezeit in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche sowie in europäischen Portweinfässern, die diesem leicht rauchigen Malt seine würzige Fruchtnote verleihen
  • Aroma: Zuerst frische Erdbeeren und Sommerfrüchte mit einem Hauch Pfeffer, auf die Nuancen getrockneter Orangen und Zimt folgen
  • Geschmack: Süße Noten von roten Äpfeln und Honig mit einer dezenten Rauchnote
  • Nachklang: Zuerst sanft und lang anhaltend, welcher schließlich zu dem für Ardmore typischen trockenen Abgang führt
  • IWSC 2018 Silver Medal, ISC 2018 Silver, ISC 2016 Silver

  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typisch trockenen, würzigen und langanhaltenden Geschmack der Single Malts von Ardmore, verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten
  • Für das Raucharoma wird ausschließlich schottischer Torf aus den Highlands verwendet
  • ISC 2018 Silver Medal, IWSC 2018 Silver, IWSC 2017 Silver, ISC 2016 Gold

  • Inhalt: 0
  • 7 l + GB / Alkoholgehalt: 46.0%

  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typischen trockenen, würzigen und Langanhaltenden Ardmore Nachgeschmack verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten

  • Dieser Ardmore aus dem Jahrgang 1996 erhielt über seine 20-jährige Reifezeit eine zweifache Lagerung
  • Aroma: Anklänge von Butterscotch, Muskatnuss und Feigenmarmelade, gefolgt von Orangenzesten und Torfrauch
  • Geschmack: Süße Vanillenoten und leichter Torfrauch
  • Nachklang: Trocken und langanhaltend

  • Ardmore Triple Wood
  • Ardmore Triple Wood

  • Farbe: Bernstein.
  • Nase: Torfig, fruchtig, feine Würze.
  • Geschmack: Weich, cremig, malzig, süß, Torfrauch, Vanille.
  • Abgang: Lang anhaltend, Aromen von Torf.
  • perfekt als Geschenk

  • Aroma: Ein erster Ausbruch von Zimt gefolgt von einem Hauch Ananas und Pfirsich, mit einer weichen cremigen Note am Ende.
  • Geschmack: Wärme von Lakritz und Rosinen, gefolgt von einem Hauch von Minze. Bei der Zugabe von Wasser entwickelt sich cremiges Karamell und leichter Torfrauch mit Holzkohle.
  • Nachklang: langanhaltend, trocken-süßer Nachklang mit Holzwürze

  • Farbe: Bernstein. Nase: Torfig, fruchtig, feine Würze. Geschmack: Weich, cremig, malzig, süß, Vanille. Abgang: Lang anhaltend, Aromen von Torf.
  • ideal zum Verschenken oder selbst Genießen

  • In einer Geschenkbox. Da zu vier Wein Zubehör, Korkenzieher ,Giesser ,Kapselabschneider ,Weinthermometer

  • Dieser Highland Single Malt Whisky wurde traditionell ohne Kühlfiltrierung hergestellt und lagerte während seiner 12 jährigen Reifezeit in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche sowie in europäischen Portweinfässern, die diesem leicht rauchigen Malt seine würzige Fruchtnote verleihen
  • Aroma: Zuerst frische Erdbeeren und Sommerfrüchte mit einem Hauch Pfeffer, auf die Nuancen getrockneter Orangen und Zimt folgen
  • Geschmack: Süße Noten von roten Äpfeln und Honig mit einer dezenten Rauchnote
  • Nachklang: Zuerst sanft und lang anhaltend, welcher schließlich zu dem für Ardmore typischen trockenen Abgang führt
  • IWSC 2018 Silver Medal, ISC 2018 Silver, ISC 2016 Silver

  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typisch trockenen, würzigen und langanhaltenden Geschmack der Single Malts von Ardmore, verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten
  • Für das Raucharoma wird ausschließlich schottischer Torf aus den Highlands verwendet
  • ISC 2018 Silver Medal, IWSC 2018 Silver, IWSC 2017 Silver, ISC 2016 Gold

  • Inhalt: 0
  • 7 l + GB / Alkoholgehalt: 46.0%

  • Aroma: Heidekraut und Honig mit einem Hauch von Zimt und Toffee, sehr dezente Torfnote
  • Geschmack: Cremige Vanille eröffnet Anklänge rauchiger Holzkohle (insbesondere bei Zugabe von ein paar Tropfen Wasser). Angenehme Rauchnote kombiniert mit einer Balance von süßem Honig und Gewürzen
  • Nachklang: Vollmundig und sanft mit dem typischen trockenen, würzigen und Langanhaltenden Ardmore Nachgeschmack verbunden mit wohlschmeckenden Gewürznoten

  • Dieser Ardmore aus dem Jahrgang 1996 erhielt über seine 20-jährige Reifezeit eine zweifache Lagerung
  • Aroma: Anklänge von Butterscotch, Muskatnuss und Feigenmarmelade, gefolgt von Orangenzesten und Torfrauch
  • Geschmack: Süße Vanillenoten und leichter Torfrauch
  • Nachklang: Trocken und langanhaltend

Alle Ardmore 12 zusammengefasst

Alle der im Folgenden aufgelisteten Ardmore 12 sind jederzeit bei Amazon auf Lager und sofort bei Ihnen zu Hause. Unser Testerteam wünscht Ihnen bereits jetzt eine Menge Freude mit seiner Ardmore 12! Sämtliche der im Folgenden vorgestellten Ardmore 12 sind unmittelbar im Internet im Lager und in maximal 2 Tagen bei Ihnen. Wenn Sie auf dieser Seite Fragen oder Anregungen besitzen, kontaktieren Sie unserem Texterteam direkt!