Ip Thermostat Vergleich
Unsere Produkte unter der Menge an analysierten Ip Thermostat!

Hallo und Herzlich Willkommen auf unserem Testportal. Wir haben es uns zur obersten Aufgabe gemacht, Alternativen unterschiedlichster Art ausführlichst zu analysieren, damit Verbraucher ohne Probleme der Ip Thermostat bestellen können, der Sie kaufen wollen. Damit unsere Ergebnisse möglichst neutral sind, fließen bei uns verschiedenste Expertenmeinungen in jeden unserer Produktvergleiche ein. Spezifischere Hinweise mit Bezug auf dieses Thema sehen Sie als Leser bei der dafür erstellten Page, welche an entsprechender Stelle verlinkt ist.
Unsere Produktauswahl ist in unseren Ranglisten zweifelsohne besonders riesig. Da natürlich jeder Konsument andere Erwartungen an sein Produkt besitzt, ist wohlnicht jeder einzelne zu 100% mit unserem Ergebnis der selben Meinung. Bedingungslos sind wir als ehrliche Tester stark der Ansicht, dass die Rangliste unserer Redaktion im Preis-Leistungs-Verhältnis in einer angemessenen Anordnung angeordnet ist. Damit Sie zu Hause mit seiner Ip Thermostat am Ende auch wirklich glücklich sind, hat unsere Redaktion außerdem viele der unpassenden Produkte vor Veröffentlichung aussortiert. Hier sehen Sie als Käufer tatsächlich nur die Produktauswahl, die unseren enorm strengen Vergleichskriterien gerecht werden konnten.

Ip Thermostat - Unser TOP-Favorit

  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der kostenlosen App (gebührenfreier Cloud-Service), die Zentrale CCU2/CCU3 oder eine geeignete Partnerlösung notwendig.
  • Ersetzt herkömmliche Thermostate (M30x1. 5, Oventrop, Danfoss) und steuert den Heizkörper nach individuellen Bedürfnissen.
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Google Assistant und Alexa, z. B. über Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point.
  • Energieeinsparungen von bis zu 30 % durch automatische Temperaturabsenkung beim Lüften und bedarfsgerechtes Heizen
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 einstellbaren Heizprofilen.
  • Dank der Optimum-Start-/Stopp-Funktion wird die gewünschte Raumtemperatur bereits vorrausschauend berechnet und so zum eingestellten Zeitpunkt im Heizprofil erreicht.
  • Automatisches Absenken der Temperatur während des Lüftens über die Fenster-auf-Erkennung oder in Verbindung mit dem Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
  • Hinweis: Sie können Produkte mit unterschiedlichen Modellnummern erhalten, aber die Funktionalität aller Produkte ist identisch

Auf welche Punkte Sie als Käufer beim Kauf seiner Ip Thermostat Aufmerksamkeit richten sollten

Als kleinen Ratgeber hat unser Team an Produkttestern zudem eine Punkteliste als Kaufhilfe kreiert - Dass Sie als Käufer von allen Ip Thermostat der Ip Thermostat entscheiden können, die optimal zu Ihnen als Käufer passt!

  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der kostenlosen App (gebührenfreier Cloud-Service), die Zentrale CCU2/CCU3 oder eine geeignete Partnerlösung notwendig.
  • Ersetzt herkömmliche Thermostate (M30x1. 5, Oventrop, Danfoss) und steuert den Heizkörper nach individuellen Bedürfnissen.
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Google Assistant und Alexa, z. B. über Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point.
  • Energieeinsparungen von bis zu 30 % durch automatische Temperaturabsenkung beim Lüften und bedarfsgerechtes Heizen
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 einstellbaren Heizprofilen.
  • Dank der Optimum-Start-/Stopp-Funktion wird die gewünschte Raumtemperatur bereits vorrausschauend berechnet und so zum eingestellten Zeitpunkt im Heizprofil erreicht.
  • Automatisches Absenken der Temperatur während des Lüftens über die Fenster-auf-Erkennung oder in Verbindung mit dem Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
  • Hinweis: Sie können Produkte mit unterschiedlichen Modellnummern erhalten, aber die Funktionalität aller Produkte ist identisch

  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale in Kombination mit einem Fußbodenheizungsaktor; Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service; Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern.
  • Individuelle Steuerung von 230 V-Stellantrieben für Fußbodenheizungen über Relais-Ausgang entsprechend der festgelegten Heizprofile.
  • Ermöglicht die einfache Aufrüstung einer konventionellen Fußbodenheizungssteuerung zur intelligent gesteuerten Regulierung des Raumklimas per Smartphone durch Austausch des bestehenden Wandthermostats.
  • Messung und Anzeige von Soll- und Ist-Temperatur sowie der Luftfeuchtigkeit auf großem beleuchtetem Display.
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen (3x Heizen/3x Kühlen).

  • Misst Soll- und Ist-Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit. Zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur über mit Homematic IP Heizkörperthermostate, Fußbodenheizungsaktoren oder Schaltsteckdosen
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Amazon Alexa, z. B. über Amazon Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point. Umgebungstemperatur: 0 bis 35 °C
  • Besitzt ein beleuchtetes Display und ist dank der Funkkommunikation frei im Raum platzierbar
  • Komfortable Montage per doppelseitigem Klebeband, mit Schrauben und Dübeln oder direkt auf einer Unterputzdose möglich
  • Einfache Integration in bestehende Schalterserien der führenden Hersteller: Berker, GIRA, Merten, JUNG und ELSO
  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale, in Kombination mit einem Fußbodenheizungsaktor, Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service;  Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern

  • Set Heizen „BILD-Edition“ für den einfachen Einstieg in intelligentes, energiesparendes Heizen. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel
  • Einfache und intuitive Einrichtung: App herunterladen, Homematic IP Access Point an den Router anschließen, QR-Codes scannen, die Geräte in der App einem Raum zuweisen und bei Bedarf das Heizprofil anpassen – das ist einfach smart
  • Einfache Anpassung der jeweiligen Raumtemperatur über die kostenlose Smartphone-App oder direkt am Gerät
  • Homematic IP stellt Datenschutz und -sicherheit an erste Stelle. Das System lässt sich vollkommen anonym nutzen und jegliche Gerätekommunikation ist gesondert verschlüsselt
  • Flexible Erweiterung zu einem umfassenden Smart-Home-System möglich, beispielsweise mit Fenster- und Türkontakten, Wandthermostaten oder Sicherheitsprodukten

  • Das Starter Set Heizen – easy connect ermöglicht eine einfache Modernisierung der Heizkörperregelung und bietet mehr Komfort durch individuelle Heizprofile und die automatische Absenkung der Raumtemperatur beim Lüften
  • Im Stand-alone-Betrieb werden die Geräte direkt verknüpft. Das Einstellen der Heizprofile, die freie Temperaturwahl und das Auslösen der Boost-Funktion werden direkt am Thermostat vorgenommen
  • Alternativ können die Konfiguration und Steuerung zusammen mit dem Homematic IP Access Point über die kostenlose App vorgenommen werden, welche weitere Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Homematic IP Geräten ermöglicht sowie den Status der Heizung und Fenster/Türen anzeigt
  • Das Set hilft aktiv beim Energiesparen und ermöglicht Einsparungen von bis zu 30 %. Der Heizkörperthermostat wird ohne Eingriff in die Heizungsanlage oder Ablassen von Wasser auf das Ventil geschraubt
  • Kann Stand-alone, mit dem Homematic IP Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (keine Folgekosten), der Homematic Zentrale CCU2 oder einer geeigneten Partnerlösung betrieben werden

  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale, Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service; Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern.
  • Fußbodenheizungsaktor für bis zu neun 230-Volt-Ventilantriebe bzw. acht 230-Volt-Ventilantriebe und eine 230-Volt-Umwälzpumpe zur komfortablen Steuerung der Fußbodenheizung.
  • Vermeidung von Verkabelungsaufwand (zwischen Wandthermostaten und Stellantrieben) dank sicherer 868, 3 MHz/869, 525 MHz Funk-Technologie.
  • Sorgt automatisch für einen konstanten Durchfluss des Heizungswassers und erzielt damit eine gleichmäßige sowie effiziente Auslastung der Heizungsanlage.
  • Kopplung mit Homematic IP Multi IO Box zur Steuerung der Heiztherme und Umschaltung von Heizen/Kühlen.

  • Energiesparende Komplettlösung für die Steuerung von 4 Heizkörpern - beliebig um weitere Heizkörper und Funktionen mit weiteren Homematic IP Smart Home Bauteilen erweiterbar
  • Die Homematic IP Smart Home Thermostate (Gewindemaß M30 x 1,5mm) überzeugen durch zuverlässige Wärmeregulierung und einfache Handhabung. Der Tür- und Fensterkontakt erkennt das Öffnen und Schließen von Fenstern und ermöglicht ein automatisches Absenken der Heizung
  • Bedarfsgerechte und komfortable Einzelraumregelung per kostenloser Smartphone App. Stellen Sie Ihre Wohlfühltemperatur pro Raum ein
  • Steuern Sie Ihre Heizung jederzeit und von jedem Ort per Smartphone App (Gratis App bei Google Play und im App Store, die App ist und bleibt kostenlos, es fallen keine weiteren Nutzungsgebühren an)
  • Sprachsteuerung ist über Amazon Alexa (Amazon Echo) oder Google Assistant (Google Home) möglich. "Alexa, setze Wohnzimmer auf 22 Grad"

  • Zentrales Element zur Einrichtung und Steuerung des Homematic IP Smart Homes über die kostenlose App
  • Die verschlüsselte Kommunikation ermöglicht einen sicheren Zugriff auf das System - auch von unterwegs
  • Keine Abfrage persönlicher Daten und sicherer Serverstandort in Deutschland
  • Kostenlose App und Cloud-Nutzung ohne Folgekosten
  • Besonders einfache Einrichtung und Handhabung mit intuitiver Benutzerführung
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Alexa, z. B. über Echo

  • Integration in Mehrfachrahmen oder in Rahmen anderer Hersteller (Berker,ELSO, Gira, merten, JUNG)

  • Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Bausatz der noch zusammengebaut werden muss (Schwierigkeitsgrad: 2/3 – Bauzeit: ca. 0,5 h)
  • Individuelle Heizungssteuerung nach persönlichen Bedürfnissen
  • Bis zu 3 einstellbare Heizprofile für das zeitgesteuerte Heizen mit bis zu 6 Heizphasen je Tag und individuell einstellbaren Temperaturen programmierbar z.B. über die Homematic IP App oder die Homematic WebUI
  • Automatische Temperaturabsenkung in Verbindung mit dem Homematic-IP-Fenster-/Türkontakt
  • Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich (Homematic IP Access Point erforderlich)

  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der kostenlosen App (gebührenfreier Cloud-Service), die Zentrale CCU2/CCU3 oder eine geeignete Partnerlösung notwendig.
  • Ersetzt herkömmliche Thermostate (M30x1. 5, Oventrop, Danfoss) und steuert den Heizkörper nach individuellen Bedürfnissen.
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Google Assistant und Alexa, z. B. über Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point.
  • Energieeinsparungen von bis zu 30 % durch automatische Temperaturabsenkung beim Lüften und bedarfsgerechtes Heizen
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 einstellbaren Heizprofilen.
  • Dank der Optimum-Start-/Stopp-Funktion wird die gewünschte Raumtemperatur bereits vorrausschauend berechnet und so zum eingestellten Zeitpunkt im Heizprofil erreicht.
  • Automatisches Absenken der Temperatur während des Lüftens über die Fenster-auf-Erkennung oder in Verbindung mit dem Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
  • Hinweis: Sie können Produkte mit unterschiedlichen Modellnummern erhalten, aber die Funktionalität aller Produkte ist identisch

  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale in Kombination mit einem Fußbodenheizungsaktor; Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service; Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern.
  • Individuelle Steuerung von 230 V-Stellantrieben für Fußbodenheizungen über Relais-Ausgang entsprechend der festgelegten Heizprofile.
  • Ermöglicht die einfache Aufrüstung einer konventionellen Fußbodenheizungssteuerung zur intelligent gesteuerten Regulierung des Raumklimas per Smartphone durch Austausch des bestehenden Wandthermostats.
  • Messung und Anzeige von Soll- und Ist-Temperatur sowie der Luftfeuchtigkeit auf großem beleuchtetem Display.
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen (3x Heizen/3x Kühlen).

  • Misst Soll- und Ist-Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit. Zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur über mit Homematic IP Heizkörperthermostate, Fußbodenheizungsaktoren oder Schaltsteckdosen
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Amazon Alexa, z. B. über Amazon Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point. Umgebungstemperatur: 0 bis 35 °C
  • Besitzt ein beleuchtetes Display und ist dank der Funkkommunikation frei im Raum platzierbar
  • Komfortable Montage per doppelseitigem Klebeband, mit Schrauben und Dübeln oder direkt auf einer Unterputzdose möglich
  • Einfache Integration in bestehende Schalterserien der führenden Hersteller: Berker, GIRA, Merten, JUNG und ELSO
  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale, in Kombination mit einem Fußbodenheizungsaktor, Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service;  Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern

  • Set Heizen „BILD-Edition“ für den einfachen Einstieg in intelligentes, energiesparendes Heizen. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel
  • Einfache und intuitive Einrichtung: App herunterladen, Homematic IP Access Point an den Router anschließen, QR-Codes scannen, die Geräte in der App einem Raum zuweisen und bei Bedarf das Heizprofil anpassen – das ist einfach smart
  • Einfache Anpassung der jeweiligen Raumtemperatur über die kostenlose Smartphone-App oder direkt am Gerät
  • Homematic IP stellt Datenschutz und -sicherheit an erste Stelle. Das System lässt sich vollkommen anonym nutzen und jegliche Gerätekommunikation ist gesondert verschlüsselt
  • Flexible Erweiterung zu einem umfassenden Smart-Home-System möglich, beispielsweise mit Fenster- und Türkontakten, Wandthermostaten oder Sicherheitsprodukten

  • Das Starter Set Heizen – easy connect ermöglicht eine einfache Modernisierung der Heizkörperregelung und bietet mehr Komfort durch individuelle Heizprofile und die automatische Absenkung der Raumtemperatur beim Lüften
  • Im Stand-alone-Betrieb werden die Geräte direkt verknüpft. Das Einstellen der Heizprofile, die freie Temperaturwahl und das Auslösen der Boost-Funktion werden direkt am Thermostat vorgenommen
  • Alternativ können die Konfiguration und Steuerung zusammen mit dem Homematic IP Access Point über die kostenlose App vorgenommen werden, welche weitere Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Homematic IP Geräten ermöglicht sowie den Status der Heizung und Fenster/Türen anzeigt
  • Das Set hilft aktiv beim Energiesparen und ermöglicht Einsparungen von bis zu 30 %. Der Heizkörperthermostat wird ohne Eingriff in die Heizungsanlage oder Ablassen von Wasser auf das Ventil geschraubt
  • Kann Stand-alone, mit dem Homematic IP Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (keine Folgekosten), der Homematic Zentrale CCU2 oder einer geeigneten Partnerlösung betrieben werden

  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale, Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service; Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern.
  • Fußbodenheizungsaktor für bis zu neun 230-Volt-Ventilantriebe bzw. acht 230-Volt-Ventilantriebe und eine 230-Volt-Umwälzpumpe zur komfortablen Steuerung der Fußbodenheizung.
  • Vermeidung von Verkabelungsaufwand (zwischen Wandthermostaten und Stellantrieben) dank sicherer 868, 3 MHz/869, 525 MHz Funk-Technologie.
  • Sorgt automatisch für einen konstanten Durchfluss des Heizungswassers und erzielt damit eine gleichmäßige sowie effiziente Auslastung der Heizungsanlage.
  • Kopplung mit Homematic IP Multi IO Box zur Steuerung der Heiztherme und Umschaltung von Heizen/Kühlen.

  • Energiesparende Komplettlösung für die Steuerung von 4 Heizkörpern - beliebig um weitere Heizkörper und Funktionen mit weiteren Homematic IP Smart Home Bauteilen erweiterbar
  • Die Homematic IP Smart Home Thermostate (Gewindemaß M30 x 1,5mm) überzeugen durch zuverlässige Wärmeregulierung und einfache Handhabung. Der Tür- und Fensterkontakt erkennt das Öffnen und Schließen von Fenstern und ermöglicht ein automatisches Absenken der Heizung
  • Bedarfsgerechte und komfortable Einzelraumregelung per kostenloser Smartphone App. Stellen Sie Ihre Wohlfühltemperatur pro Raum ein
  • Steuern Sie Ihre Heizung jederzeit und von jedem Ort per Smartphone App (Gratis App bei Google Play und im App Store, die App ist und bleibt kostenlos, es fallen keine weiteren Nutzungsgebühren an)
  • Sprachsteuerung ist über Amazon Alexa (Amazon Echo) oder Google Assistant (Google Home) möglich. "Alexa, setze Wohnzimmer auf 22 Grad"

  • Zentrales Element zur Einrichtung und Steuerung des Homematic IP Smart Homes über die kostenlose App
  • Die verschlüsselte Kommunikation ermöglicht einen sicheren Zugriff auf das System - auch von unterwegs
  • Keine Abfrage persönlicher Daten und sicherer Serverstandort in Deutschland
  • Kostenlose App und Cloud-Nutzung ohne Folgekosten
  • Besonders einfache Einrichtung und Handhabung mit intuitiver Benutzerführung
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Alexa, z. B. über Echo

  • Integration in Mehrfachrahmen oder in Rahmen anderer Hersteller (Berker,ELSO, Gira, merten, JUNG)

  • Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Bausatz der noch zusammengebaut werden muss (Schwierigkeitsgrad: 2/3 – Bauzeit: ca. 0,5 h)
  • Individuelle Heizungssteuerung nach persönlichen Bedürfnissen
  • Bis zu 3 einstellbare Heizprofile für das zeitgesteuerte Heizen mit bis zu 6 Heizphasen je Tag und individuell einstellbaren Temperaturen programmierbar z.B. über die Homematic IP App oder die Homematic WebUI
  • Automatische Temperaturabsenkung in Verbindung mit dem Homematic-IP-Fenster-/Türkontakt
  • Sprachsteuerung mit Amazon Alexa und Google Assistant möglich (Homematic IP Access Point erforderlich)

  • Für den Betrieb ist der Homematic IP Access Point in Verbindung mit der kostenlosen App (gebührenfreier Cloud-Service), die Zentrale CCU2/CCU3 oder eine geeignete Partnerlösung notwendig.
  • Ersetzt herkömmliche Thermostate (M30x1. 5, Oventrop, Danfoss) und steuert den Heizkörper nach individuellen Bedürfnissen.
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Google Assistant und Alexa, z. B. über Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point.
  • Energieeinsparungen von bis zu 30 % durch automatische Temperaturabsenkung beim Lüften und bedarfsgerechtes Heizen
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 einstellbaren Heizprofilen.
  • Dank der Optimum-Start-/Stopp-Funktion wird die gewünschte Raumtemperatur bereits vorrausschauend berechnet und so zum eingestellten Zeitpunkt im Heizprofil erreicht.
  • Automatisches Absenken der Temperatur während des Lüftens über die Fenster-auf-Erkennung oder in Verbindung mit dem Homematic IP Fenster- und Türkontakt – optisch
  • Hinweis: Sie können Produkte mit unterschiedlichen Modellnummern erhalten, aber die Funktionalität aller Produkte ist identisch

  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale in Kombination mit einem Fußbodenheizungsaktor; Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service; Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern.
  • Individuelle Steuerung von 230 V-Stellantrieben für Fußbodenheizungen über Relais-Ausgang entsprechend der festgelegten Heizprofile.
  • Ermöglicht die einfache Aufrüstung einer konventionellen Fußbodenheizungssteuerung zur intelligent gesteuerten Regulierung des Raumklimas per Smartphone durch Austausch des bestehenden Wandthermostats.
  • Messung und Anzeige von Soll- und Ist-Temperatur sowie der Luftfeuchtigkeit auf großem beleuchtetem Display.
  • Individuelle Temperaturverläufe mit bis zu 13 Änderungen pro Tag in 3 bzw. 6 einstellbaren Heizprofilen (3x Heizen/3x Kühlen).

  • Misst Soll- und Ist-Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit. Zeitgesteuertes Regulieren der Raumtemperatur über mit Homematic IP Heizkörperthermostate, Fußbodenheizungsaktoren oder Schaltsteckdosen
  • Komfortable Sprachsteuerung mit Amazon Alexa, z. B. über Amazon Echo in Verbindung mit dem Homematic IP Access Point. Umgebungstemperatur: 0 bis 35 °C
  • Besitzt ein beleuchtetes Display und ist dank der Funkkommunikation frei im Raum platzierbar
  • Komfortable Montage per doppelseitigem Klebeband, mit Schrauben und Dübeln oder direkt auf einer Unterputzdose möglich
  • Einfache Integration in bestehende Schalterserien der führenden Hersteller: Berker, GIRA, Merten, JUNG und ELSO
  • Für den Betrieb ist eine der folgenden Lösungen erforderlich: Stand-alone (ohne Access Point oder Zentrale, in Kombination mit einem Fußbodenheizungsaktor, Konfiguration direkt am Wandthermostat); Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service;  Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern

  • Set Heizen „BILD-Edition“ für den einfachen Einstieg in intelligentes, energiesparendes Heizen. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel
  • Einfache und intuitive Einrichtung: App herunterladen, Homematic IP Access Point an den Router anschließen, QR-Codes scannen, die Geräte in der App einem Raum zuweisen und bei Bedarf das Heizprofil anpassen – das ist einfach smart
  • Einfache Anpassung der jeweiligen Raumtemperatur über die kostenlose Smartphone-App oder direkt am Gerät
  • Homematic IP stellt Datenschutz und -sicherheit an erste Stelle. Das System lässt sich vollkommen anonym nutzen und jegliche Gerätekommunikation ist gesondert verschlüsselt
  • Flexible Erweiterung zu einem umfassenden Smart-Home-System möglich, beispielsweise mit Fenster- und Türkontakten, Wandthermostaten oder Sicherheitsprodukten

  • Das Starter Set Heizen – easy connect ermöglicht eine einfache Modernisierung der Heizkörperregelung und bietet mehr Komfort durch individuelle Heizprofile und die automatische Absenkung der Raumtemperatur beim Lüften
  • Im Stand-alone-Betrieb werden die Geräte direkt verknüpft. Das Einstellen der Heizprofile, die freie Temperaturwahl und das Auslösen der Boost-Funktion werden direkt am Thermostat vorgenommen
  • Alternativ können die Konfiguration und Steuerung zusammen mit dem Homematic IP Access Point über die kostenlose App vorgenommen werden, welche weitere Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Homematic IP Geräten ermöglicht sowie den Status der Heizung und Fenster/Türen anzeigt
  • Das Set hilft aktiv beim Energiesparen und ermöglicht Einsparungen von bis zu 30 %. Der Heizkörperthermostat wird ohne Eingriff in die Heizungsanlage oder Ablassen von Wasser auf das Ventil geschraubt
  • Kann Stand-alone, mit dem Homematic IP Access Point in Verbindung mit der Homematic IP App (keine Folgekosten), der Homematic Zentrale CCU2 oder einer geeigneten Partnerlösung betrieben werden

Alle Ip Thermostat zusammengefasst

Alle der im Folgenden aufgelisteten Ip Thermostat sind jederzeit bei Amazon auf Lager und sofort bei Ihnen zu Hause. Unser Testerteam wünscht Ihnen bereits jetzt eine Menge Freude mit seiner Ip Thermostat! Sämtliche der im Folgenden vorgestellten Ip Thermostat sind unmittelbar im Internet im Lager und in maximal 2 Tagen bei Ihnen. Wenn Sie auf dieser Seite Fragen oder Anregungen besitzen, kontaktieren Sie unserem Texterteam direkt!